Meldungsübersicht
NEU 27.11.2020 Winter

Absage FIS Snowboard Weltcup in Bad Gastein

Das Event-Highlight im Gasteinertal setzt im Jahr 2021 aus.

Der geplante FIS Snowboard Weltcup in Bad Gastein am 12. und 13. Jänner 2021 wird aufgrund der regionalen Covid-19 Situation abgesagt. Für das Jahr 2022 strebt die Tourismusregion die Austragung des Rennens wieder an.

NEU 20.11.2020 Sommer

adidas INFINITE TRAILS 2021 – “Celebrate The Sport”

von 25. – 27. Juni 2021 in Gastein
Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen hat dieses Jahr Sportveranstaltungen auf der ganzen Welt zum Erliegen gebracht. Auch adidas INFINITE TRAILS musste abgesagt werden. Doch der Blick richtet sich nach vorn. Über 85 Prozent der angemeldeten TeilnehmerInnen haben ihre Startplätze für 2021 behalten und trainieren schon jetzt für die besondere Trailrun-Herausforderung im Gasteinertal.
NEU 15.10.2020 Sommer

Der Klassik:Sommer in Bad Hofgastein geht in die Verlängerung

Klavierkonzerte der Philharmonie Salzburg
In Bad Hofgastein können sich Klassik-Fans auf eine besonders ausgedehnte musikalische Zugabe in diesem Jahr freuen. Der Klassik:Sommer, der mit über 100 Konzerten ohnedies schon ein mehr als umfassendes Programm geboten hat, wird nun erstmals auch im Oktober und November fortgeführt. Vier Ensembles der Philharmonie Salzburg laden zu fünf stimmungsvollen Klavierabenden in den Kursaal Bad Hofgastein. Konzertbeginn ist jeweils um 20 Uhr. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Die Verantwortlichen haben ein umfangreiches Sicherheitskonzept erstellt.
NEU 09.10.2020 Sommer

Thermenherbst, Yogatage und ein Ausblick auf den Winter in Gastein

Sport- und Wellnessangebote für Familien und Genießer mit der Berge- und Thermencard

Der Herbst im Gasteinertal: Neben dem jährlich stattfindenden Yogaherbst, ist auch ein Thermenurlaub eine gute Option, noch einmal die Akkus vor dem Winter aufzuladen und einfach zu genießen. Massagen, Saunagänge mit ätherischen Ölen, Aqua-Yoga und besondere Herbstaktionen für Familien stehen in der Felsentherme und in der Alpentherme zur Auswahl. Das Immunsystem stärkt man am besten während der Yogatage vom 9. bis 18. Oktober 2020. Wer zudem die letzten sonnigen Herbsttage noch genießen möchte, der nutzt die Vorteile der Berge- und Thermencard: vier Bergbahnen und drei Bäder können an einem Tag genutzt werden.

NEU 29.09.2020 Sommer

Eintauchen in die Quelle der Inspiration - Yogaherbst in Gastein

Ein Gesundheitsangebot in besonderen Zeiten

Auch in diesem Jahr heißt es vom 9. bis 18. Oktober 2020 wieder Yogamatte ausrollen und die reine Bergluft in Gastein atmen. Bei diesem besonderen Gesundheitsangebot warten fast 300 Einheiten - hauptsächlich im Freien mitten in der Natur. Neben Breath Walks und Yoga-Wanderungen stehen weibliche Gesundheitsthemen, Stressmanagement und Achtsamkeit im Mittelpunkt. Das Programm bei einer der größten Yoga-Veranstaltungen Europas ist wieder vielfältig.

NEU 27.08.2020 Sommer

Yogaherbst in Gastein

Mit Yoga in der Natur die Gesundheit fördern

Vom 9. bis 18. Oktober 2020 heißt es wieder Yogamatte einpacken und ab nach Gastein. In der Region im Süden des Salzburger Landes warten fast 300 Einheiten, die von 32 zertifizierten Yogalehrenden angeboten werden. Musikalisches Eröffnungskonzert, mehrtägige Workshops, Kurse mitten in der Natur oder direkt im Hotel – das Angebot bei einer der größten Yoga-Veranstaltungen Europas ist wieder vielfältig.

Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Theresa Sommerbichler
PR- & Contentmanagement
Gasteinertal Tourismus GmbH
T: +43 6432 3393 113
E: presse@gastein.com
presse.gastein.com


Top Meldungen

adidas INFINITE TRAILS 2021 – “Celebrate The Sport”
      
Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen hat dieses Jahr Sportveranstaltungen auf der ganzen Welt zum Erliegen gebracht. Auch adidas INFINITE TRAILS musste abgesagt werden. Doch der Blick richtet sich nach vorn. Über 85 Prozent der angemeldeten TeilnehmerInnen haben ihre Startplätze für 2021 behalten und trainieren schon jetzt für die besondere Trailrun-Herausforderung im Gasteinertal.